Live Session

Technikboost oder Rohrkrepierer? Wir zeigen Dir, wie Du Deinen Bäderbetrieb mit energetischer Sanierung auf den aktuellen Stand der Technik bringst!

12.10.2021 10:00 bis 11:00

Hohe Sanierungskosten, ein sinkender Kostendeckungsgrad, rückläufige Besucherzahlen sowie ein hoher Modernisierungsdruck: Keine leichten Zeiten für kommunale Bäderbetriebe. Hinzu kommen stetig steigende Energiekosten, die den eh schon großen Kostenblock noch weiter anwachsen lassen und die ohnehin schon angespannte wirtschaftliche Lage weiter verschlechtern. Daher ist es wichtiger denn je, sich mit dem Thema energetische Sanierung der Schwimmbadtechnik im öffentlichen Bad auseinanderzusetzen, um drohende Bäderschließungen zu verhindern.
Mittels energetischer Sanierung der Pumpen, Filter, Schwimmbadsteuerung, Beleuchtung, Lüftung und Heizung sowie dem effizienten Einsatz zeitgemäßer Schwimmbadtechnik können die Betriebs- und Wartungskosten deutlich minimiert werden.
Unsere Experten, Frank Kramer (BADU Technik Coach) und Tino Krebs (Geschäftsführer Aqua Consulting GmbH), erklären Dir anhand eines Praxisbeispiels, was es bei der energetischen Sanierung der Schwimmbadtechnik in öffentlichen Bädern zu beachten gibt und welche Vorgehensweise zu empfehlen ist. Aber nicht nur die Sanierung von Pumpen, Filtern und der Schwimmbadsteuerung wird dabei genauer betrachtet, die beiden veranschaulichen Dir auch, welches Einsparungspotenzial für kommunale Bäderbetriebe möglich ist. Zusätzlich dazu informieren sie Dich über die verschiedenen Fördermöglichkeiten und zeigen Dir, welche Wartungsarbeiten Dir nach der energetischen Sanierung erleichtert werden. Hol Dir die wertvollen Tipps und Tricks von unseren Experten, um Deinen Bäderbetrieb auf den aktuellen Stand der Technik zu bringen!

Du hast schon jetzt brennende Fragen? Kein Problem! Schick sie uns gerne vorab an wissenswelle@speck-pumps.com oder während der Live Session über den Livestream.

Key Account Manager Schwimmbad öffentlich und Technik Coach BADU

Frank Kramer

Als gelernter Werkzeugmacher und Maschinenbautechniker berate und betreute ich Anlagenbauer und Planungsbüros im Bereich öffentliche Bäder. Als BADU Technik Coach halte ich Fachvorträge und Schulungen für Schwimmbadfachunternehmen und für Dich über die Wissenswelle.

Inhaber/Geschäftsführer der Aqua Consulting GmbH

Tino Krebs

Seit 2005 ist Herr Krebs Gründer des Sachverständigen Büros. Das Büro Aqua Consulting & Maintenance wurde im April 2005 gegründet. Heute umfasst das Team 14 feste und 5 freie Mitarbeiter, mit welchen die Abwicklung von Projekten optimal umgesetzt wird. Zum 01.01.2020 wurde aufgrund des stetigen Wachstums eine Umfirmierung in eine GmbH vollzogen.